HOME / FOOD / LIFE&STYLE / MUMMY&BABY / BEAUTY 

Donnerstag, 11. Januar 2018

Toy Fan Club // Die gute alte Holzeisenbahn... / Eichhorn Eisenbahn Zubehör / Spielzeugempfehlung/


Heute stelle ich Euch nichts Neues vor, sondern ich zeige Euch das Spielzeug, mit dem ich am Liebsten mit dem Junior spiele. Mit Autos spiele ich nicht so gerne, umso mehr Spaß habe ich aber mit einer Holzeisenbahn. Ich helfe super gern beim Aufbauen und beobachte mit Freude die Züge die ihre Runden drehen.

Juniors erste Holzeisenbahn

Der Junior hat seine Holzeisenbahn von einem Verwandten zum ersten Geburtstag bekommen. Das war genau der Zeitpunkt, wo plötzlich alle Mamis die Eisenbahn von Aldi haben wollten. Und genau die hat er der Verwandte dann auch besorgt :-D 
Mit dieser Holzbahn spielen wir bis heute noch fast täglich und natürlich auch intensiver als vor 2 Jahren. Besonders beeindruckt war der Junior von den Extras die die Eisenbahn auf Lager hatte. Zum Beispiel gibt es einen Bahnübergang mit Schranken die man von beiden Seiten öffnen kann oder die coolen Brückenelemente die einen Berg darstellen sollen.



Die Holzeisenbahn wird erweitert...

Das allerwichtigste Merkmal dieser Aldi- Eisenbahn war, dass sie mit allen anderen Holzeisenbahnen kompatibel ist. Deshalb war für uns schon vor zwei Jahren klar, dass wir die Eisenbahn immer wieder mal mit Zubehör erweitern, damit sie nicht irgendwann langweilig wird.

Den Anfang haben wir letzten Sommer gemacht, da unsere Holzeisenbahn zu diesem Zeitpunkt fast täglich bespielt worden ist und sie meistens sogar so wie sie aufgebaut war, mehrere Tage stehen bleiben sollte, damit der Junior ganz einfach immer drauf los spielen konnte.

Da man wirklich überall und auch super schnell das Zubehör von Eichhorn kaufen kann, lag es Nahe dass wir die Holzbahn mit dem Zubehör von Eichhorn erweitern werden, anstatt noch wilde Recherchen im Internet zu betreiben.


Der Verladekran und die Infrarot- Lok

Zuerst kam ein Verladekran dazu und eine Infrarot- Lok. Der Verladekran scheint im ersten Augenblick ziemlich simpel zu sein. Der Kran wird aber mit einem Wagon, einem LKW und Verladegut geliefert. Der Clou ist, dass der Verladekran und das Verlade-gut jeweils mit Magneten ausgestattet sind, sodass die Ware tatsächlich aufgenommen und wo anders platziert werden kann.


Die Infrarot- Lok ist ein kleines Highlight. Sie wird mit einer Infrarot- Fernsteuerung bewegt und kann starten, stoppen, vorwärts und rückwärts fahren. Auch hier ist es wieder schön zu sehen, wie kompatibel das Zubehör mit der "fremden" Holzbahn ist.



Der Lokschuppen und die Hängebrücke

Vor ein paar Tagen kam jetzt noch der Lokschuppen und die Hängebrücke von Eichhorn dazu. Ich habe eigentlich erwartet, dass der Junior sich vielleicht nicht sofort über das Zubehör freut, da es ja halt auch "nur" Zubehör ist. Ich lag aber völlig falsch, da der Kleine schon die Tatsache, dass seine Holzbahn jetzt wieder neu gestaltet werden kann super cool findet. Er hat die Zusatzteile direkt in die Bahn integriert und bespielt.

Der Lokschuppen hat drei Tore, eine Weiche und Schienen mit Prellböcken. Die Tore sind immer besetzt bei uns und auch Autos werden dort manchmal schlafen gelegt. :-)
Die Prellböcke sind auch super, da man jetzt auch andere Gleiswege einfach beenden kann.

Die Hängebrücke wird mit zwei Bergschienen geliefert, damit man sie ganz unkompliziert an die bestehende Bahn anbauen kann. Ich finde mit so einer Hängebrücke ensteht eine schöne Spiellandschaft mit idyllischem Charakter und für die Kleinen ist es irgendwie immer etwas besonderes, der Lok zuzuschauen wie sie die Brücke hoch und auf der anderen Seite der Brücke wieder runter fährt:-)



Unser Fazit :-)

Die größeren Zubehörteile sind natürlich etwas teurer, da sie viele Details haben und aus 100% echtem Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft hergestellt worden sind. Ich finde aber, einem richtigen Holzeisenbahn- Liebhaber kann man damit eine riesige Freude machen. Dazu muss ich auch sagen, dass die Holzbahn und das Zubehör bei uns eben auch nicht nur als Eisenbahn genutzt wird. Auch kleine Autos stehen bei uns auf den Holzgleisen im Stau und übernachten im Lokschuppen. Die Holzbahn wird bei uns vielseitig benutzt und ich finde das auch gut so.

Ich bedanke mich ganz herzlich für das Rezensionsexemplar, das mir Toy Fan Club zur Verfügung gestellt hat. Weitere Spielzeugempfehlungen von Eltern findet ihr hier. Was der Toy Fan Club genau ist, habe ich Euch in diesem Post hier erklärt.

#toyfanclub
#toyfan


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen