HOME / FOOD / LIFE&STYLE / MUMMY&BABY / BEAUTY 

Montag, 5. Juni 2017

// BABY / TOY FAN CLUB / Spielzeugempfehlungen von Eltern für Eltern //



In diesem Post stelle ich Euch heute eine ganz besondere Plattform vor, die vor allem für Mamas und Papas sehr interessant ist. Auch Omas und Opas und alle anderen die Kindern gerne große Freuden bereiten wollen, können sich hier informieren und inspirieren lassen. Bei Toy Fan Club kann man sich nämlich authentische Spielzeugempfehlungen von Eltern anschauen.

Zu Ostern, zum Kindertag , zu Nikolaus, zu Weihnachten und zum Geburtstag stehen Eltern und all die jenigen die Kinder beschenken wollen vor der selben Frage. Was schenke ich der Kleinen oder dem Kleinen? Sollen es Klamotten sein, ein Gutschein, Geld oder doch ein Spielzeug? Über ein Spielzeug würde sich das Kind wahrscheinlich am Meisten freuen, doch wie suche ich das perfekte Spielzeug aus? Es muss altersgerecht sein, zu den Interessen des Kindes passen, es soll dem Kind Spaß machen damit zu spielen und das Kind soll natürlich vor Freude ausflippen.


Fragen über Fragen und man selbst hat eigentlich kaum zu 100% richtige Antworten parat.
Es gibt mittlerweile so viel Spielzeug und so viele verschiedene Ausführungen, dass man eigentlich gar kein Überblick darüber haben kann, was es alles an Spielsachen gibt.

der Toy Fan Club und wie er funktioniert

Auf Toy Fan Club dreht sich wirklich alles nur um eins; und zwar um Spielzeug und alles was das Kinderherz höher schlagen lässt.
Die Spielsachen werden hier aber nicht verkauft oder angepriesen, sondern Sie werden von Familien und Ihren Kindern getestet, vorgestellt und bewertet.

Die Idee hinter dem "Toy Fan Club" ist, dass Eltern für andere Eltern Spielzeug testen um Ihnen die Suche nach dem perfekten Spielzeug für Ihr Kind zu erleichtern.

Eine Familie testet mit ihren Kindern ein Spielzeug dass dem Alter der Kinder entspricht, die Eltern berichten auf Ihrem Blog über Ihre Erfahrungen und manchmal gibt es sogar noch Fotos oder Videos von dem Spielzeug.

Die Blogbeiträge der einzelnen Familien werden auf der Website vom Toy Fan Club gesammelt und nach Altersstufen sortiert. Wenn man die Seite besucht klickt man einfach auf das Alter seines Kindes oder des Kindes das beschenkt werden soll und dann werden die Beiträge gefiltert und es werden nur Spielwarenempfehlungen für das gewünschte Kindesalter angezeigt.
Nun kann man entweder noch nach Kategorien oder nach den beliebtesten Beiträgen filtern und schon werden die passenden Beiträge angezeigt.
Hat man ein bestimmtes Spielzeug im Auge, kann man mehrere verschiedene Meinungen dazu finden und abwägen, ob es auch etwas für das eigene Kind wäre oder ob man dann doch nach einem anderen Spielzeug sucht.

Ich finde schon allein, dass man verschiedene Reaktionen und Meinungen von anderen Kids im selbem Alter zu bestimmten Spielwaren erhält sehr hilfreich.

In Zukunft werdet Ihr auf diesem Blog und auf der Website des Toy Fan Clubs auch von mir hin und wieder Spielwarentests und Empfehlungen für Kleinkinder finden. 
Besonders Spielzeug für Jungs werden ich und meine Familie auf Herz und Nieren testen. 


#toyfan
#toyfanclub


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen